Rezept für Grillkartoffeln mit Füllung: Folienkartoffeln als vegetarische Grillbombe oder mit Speck grillen

Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

 (Werbung: wegen Markenerkennung oder Markennennung im Artikel, aber unbeauftragt und selbst gekauft // Artikel enthält Affiliate Links für Produkte, die ich selber nutze und empfehlen kann.)

Ich finde ja, dass Kartoffeln genauso zum Grillen gehören wie Salat und Kräuterbutter. Doch nicht als normale Folienkartoffeln, nö, sondern eben mit Pepp: Zum Beispiel samt Füllung als sogannte Grillbomben.

 

Diese Grillkartoffeln schmecken richtig lecker und können super einfach vorbereitet werden. Alles was Du für die Folienkartoffeln als Grillbombe benötigst sind rohe Kartoffeln, eine leckere Füllung (meine Lieblingsfüllung verrate ich dir weiter unten) und etwas Alufolie. Diese Kartoffel Grillbomben können komplett vegetarisch zubereitet werden, oder natürlich auch samt Speckmantel. Je nach Geschmack eben, für deine Gäste kannst Du auf jeden Fall ganz unterschiedliche Varianten vorbereiten, sodass für jeden die passende Kartoffel Grillbombe dabei ist! :)

 

Schon lange habe ich nach einem Rezept für vegetarische Grillbomben aus Kartoffeln gesucht, doch leider keine passende Idee für gefüllte Kartoffeln zum grillen gefunden. Inspiriert von den BBQ Pit Boys auf Youtube (Achtung, das Video hat den totalen amerikanischen Redneck Charme...), die ihre Grillkartoffeln allerdings mit Fleischfüllung zubereiten, habe ich dann also einfach meine eigene Rezeptkreation für gefüllte Grillkartoffeln umgesetzt.

 

Bisher sind die Grillkartoffeln bei jeder Grillparty super angekommen, gerade weil sie eben komplett vegetarisch oder mit Bacon gegrillt werden können. Und das Beste: Selbst bei der Füllung kannst Du dich nach Lust und Laune ausleben, beim Grillen ist schliesslich alles erlaubt, richtig? :)

Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de
Idee für später merken? PIN mich!

Rezept für Grillkartoffeln mit Füllung als vegetarische Grillbombe oder mit Speck - das brauchst Du*

Diese Angaben reichen für ca. 6 Grillkartoffeln

 

Für die Füllung der Folienkartoffeln:

  • 1 Packung Fetakäse (Alternativ: Hüttenkäse oder geriebener Gouda bzw. Cheddar)
  • je 2-3 EL getrocknete Tomaten, Oliven, getrocknete Datteln
  • 1/2 Zwiebel
  • getrocknete Kräuter wie Thymian oder Rosmarin

 

*Amazon Partnerlink von Produkten die ich selber nutze und empfehlen kann.


Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

Rezept für Grillkartoffeln mit Füllung als vegetarische Grillbombe oder mit Speck - So einfach geht's

Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

1. Kartoffeln waschen & aushöhlen

 

Wasche die Kartoffeln ab und höhle sie mit einem Apfelentkerner aus.

Bei großen Kartoffeln klappt dies am einfachsten, wenn Du von jeweils beiden Seiten der Kartoffel bis in die Mitte drückst, um das Mittelstück dann in einem rauszuziehen.


Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

2. ausgehöhlte Stiele zuschneiden

 

Schneide die Enden der ausgehöhlten Stiele auf ca. 1cm zu, diese benötigst Du später als Stopfen für die Kartoffel-Enden, damit die Füllung beim Grillen nicht ausläuft.

 

Tipp:

Das Mittelstück der Kartoffel-Stiele benötigst Du nicht mehr, könntest dieses aber zusammen mit etwas Grillgemüse wie Zucchinis, Paprika und etwas Öl in einer Aluschale mit grillen.


Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

3. Füllung mixen und auf Kartoffeln verteilen

 

Mixe deine Füllung aus Käse, getrockneten Tomaten, klein geschnittenen Oliven und Co. in einer Schüssel und drücke diese in die Kartoffeln (das geht am besten mit den Fingern). Lasse zum Rand etwas Platz, um in die Enden die zugeschnittenen Kartoffel-Stiele zu stecken.


Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

4. befüllte Kartoffeln einwickeln

 

Schneide die Alufolie in ausreichender Größe zurecht und wickel die Kartoffeln darin ein.

Optional kannst Du deine Kartoffel-Grillbomben vorab noch mit Speckscheiben oder dünnen Zucchini-Scheiben umwickeln.

 

Tipp:

Vor dem Einwickeln in die Alufolie die Kartoffeln noch mit etwas Salz und Pfeffer oder Grill-Rub würzen.


Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

5. Folienkartoffeln grillen

 

Heize den Grill auf ca.140 Grad vor. Die Kartoffeln sollten bei indirekter Hitze 30-45 Minuten auf dem Grill garen. Je größer die Kartoffeln, desto länger benötigen sie entsprechend.

 

Servieren:

Lege die fertigen Kartoffel Grillbomben auf einen Teller und lasse sie kurz etwas abkühlen, bevor diese zum Essen aus der Alufolie genommen werden.


Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de
Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de
Bild: Rezept für Grillkartoffeln – vegetarische Folienkartoffeln mit Füllung grillen; Rezept und Anleitung für Partyfood vom Grill von www.partystories.de

Als Beilage zu den Grillkartoffeln schmecken ein hausgemachter Creme-Fraiche Dip, frische Kräuter oder Kräuterbutter. 

 

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim schmecken lassen und dabei, eine leckere Grillparty zu feiern, whohooo!

P.S.: Wenn Dich meine Ideen zum Nachmachen inspiriert haben, dann freue ich mich sehr, wenn Du dein DIY mit #partystories auf Facebook bzw. Instagram teilst, oder mir über den "Ausprobiert-Button" bei Pinterest Feedback gibst. Yay!

 

P.P.S.: Dieses Rezept für vegetarische Kartoffel Grillbomben wurde auch als Idee für eine Gartenparty bei Sat.1 Endlich Feierabend! vorgestellt - hier geht's zur Mediathek.

*Partner-/Affiliatelink (Erfahre mehr über Werbung auf Partystories hier)


Hi! Ich bin Steffie: süchtig nach Pinterest, Konfetti und DIY's. Auf meinem Blog zeige ich Dir viele DIY Ideen für Party- und Hochzeitsdeko, passende easy-peasy Rezepte für Partyfood, Süßes und Drinks oder kreative last-minute Geschenke zum selber machen. Außerdem findest Du hier viele Tipps und Freebies, damit auch Du ganz einfach Schönes feiern kannst.

Vor allem aber, solltest Du auch Dich hin und wieder einfach mal zelebrieren - und dafür braucht's keinen bestimmten Anlass. Findest Du nicht auch?!



Klick Klick, Hurra: Ähnliche Ideen für einfache Drinks und DIY Party Deko im Sommer

Wine Slushies & Frozés

So einfach geht das Trendgetränk des Sommers - ein einfaches Rezept mit Gelinggarantie!

BBQ Bacon Bomb

Hackbraten samt Füllung und Bacon-Wrap - die perfekte Grillbombe für eine Grill- oder Gartenparty!

DIY Deko Girlande mit Freebie Bastelvorlage

Eine Wimpelkette passt zu jedem Anlass - mit dieser Vorlage schöne DIY Wimpeldeko als Girlande oder Kuchentopper aus Papier basteln.



Kommentare

Durch die Eingabe meines Kommentares erlaube ich die Speicherung meiner Daten.

 

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, Webadresse (falls angegeben) Kommentartext sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Du kannst Deine Kommentare später jederzeit wieder löschen lassen – detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0