Party Salat mal anders: Rezept für mexikanischen Schicht-Salat ohne Fleisch, mit Tomaten, Mais, Bohnen und Nachos.

Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de

Oft sind Party Salate ja gerne mal schwer: Voll von Pasta, kalorienreichen Dressings oder - typisch Deutsch - schön mit Kartoffeln und Fleisch. Das geht auch anders, denn ein Party Salat darf gerne auch mal anders sein, ohne Fleisch, knackig frisch und mit vielen Variationsmöglichkeiten.

 

Egal ob Du eine Party planst, ein Grillfest, eine Mottoparty, einen Brunch oder einen Geburtstag feiern möchtest: Ein Salat darf niemals fehlen und dieses Rezept für einen Party Salat solltest Du auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich nenne ihn liebevoll "Steffie's mexikanischer Schichtsalat", denn dieser Salat passt hervorragend als Beilage für mexikanisches Essen oder Partyfood im TexMex Style (wie meine geliebten Wrap Muffins). Voll mit Tomaten, Mais, Chilli Bohnen und Nachos! Jep, richtig gelesen - ein Salat mit Nachos. Und wo Nachos sind, da darf natürlich auch Käse nicht fehlen. Aber Käse sollte eh niemals fehlen. NIEMALS! :)

 

Dieses Rezept für einen meiner liebsten Party Salate ist nicht nur super einfach und ganz schnell gemacht, sondern schmeckt auch schön frisch und super leicht, versprochen. Probier' doch mal.

Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de

TEXMEX PArtyfood: Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat - das brauchst Du an Zutaten & Utensilien

Diese Angaben reichen für eine größere Salatschüssel (6-8 Personen)

 

Zutaten & Utensilien

  • 1/2 Eisbergsalat
  • 5-7 Fleischtomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Chili Bohnen
  • 1 Dose Creme Fraiche
  • 1-2 Avocados
  • Nachos / Nacho Chips
  • etwas Salz, Pfeffer
  • Optional: geriebener Käse, Jalapenos, schwarze Oliven, Zwiebeln, Petersilie
  • Eine große Salatschüssel* (am besten aus Glas, darin sieht der Schichtsalat noch leckerer aus!)
  • Salatbesteck*

*Amazon Partnerlink


TEXMEX PArtyfood: Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat - So einfach geht's

Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de

1. Den Salat Schichten

  • Den Mais und die Chili Bohnen abtropfen, 1-2 Avocados in Scheiben schneiden, den Eisbergsalat und die Tomaten schneiden, dann Alles zur Seite legen.
  • Die Salatschüssel erst mit einer Ebene Eisberg-Salat füllen, gefolgt von Tomaten-Scheiben, dann die Hälfte vom Mais sowie den Chili Bohnen.
  • Ein paar Scheiben Avocados darauf verteilen, diese mit etwas Creme Fraiche toppen, dann Salz und Pfeffer darauf verteilen.
  • Nun die zweite Schicht auffüllen. Also geschnittenen Eisberg-Salat, Tomaten-Scheiben, Mais und Chili Bohnen - gefolgt von Avocados, Creme Fraiche und etwas Salz sowie Pfeffer.

Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de

2. Das Topping

  • Für das Topping die Nachos in der Tüte (mit der Faust oder einer Teigrolle) zerkleinern - die Nacho Krümel dann als Topping über den Salat geben.
  • Optional nun noch das Topping mit etwas Mais, geriebenen Käse, Jalapenos, Oliven, Zwiebeln oder Petersilie ergänzen.

Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de
Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de
Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de
Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de
Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de

Als Beilage zu diesem Party Salat empfehle ich Dir passende Dips wie eine hausgemachte Salsa oder einen cremigen Avocado-Joghurt Dip. Auch feurige Wrap Muffins schmecken super zu diesem Schichtsalat, genauso wie fruchtige frozen Margaritas zum Anstoßen.

 

Dieser mexikanische Schichtsalat passt natürlich zu jedem Anlass - besonders jedoch für's Buffet einer angesagten Kaktus-Mottoparty. Kakteen und Flamingos haben dieses Jahr nämlich Hochsaison, genau darum zeige ich dir in diesem Blogpost viele DIY Deko Ideen aus Papier für eine Kaktusparty, die Du allesamt mit der XXL-Freebie Bastelvorlage im Blogpost super einfach selber machen kannst. Der Kaktus eignet sich als Motto für den Geburtstag, eine Babyparty, eine Bridalshower oder eben auch für einen Kindergeburtstag. Dank dem Freebie hast Du damit viele Kaktus Deko Ideen, ohne dass Du ein ganzes Kaktus-Gartencenter aufkaufen musst! :)

 

Übrigens habe ich nicht nur ein paar Kaktusparty DIY Dekoideen hier auf meinem Blog zusammengefasst, sondern auch eine echte Kaktusparty geschmissen. Dafür habe ich mir bunte Unterstützung von Bloggerin Yvonne (Mohntage.com) geholt und gemeinsam haben wir es in Mainz so richtig krachen lassen. Klick' doch mal in den #Kaktusparty Beitrag für ganz viele Ideen und Inspirationen, denn natürlich gab's dort auch diesen mexikanischen Schichtsalat...yumyum

Bild: Einfacher Party Salat ohne Fleisch - Rezept für mexikanischen Schichtsalat als Party Salat mit Tomaten, Mais, Chili Bohnen und Nachos; leckeres TextMex Rezept von www.partystories.de

Noch mehr Inspirationen für Rezepte und Drinks findest Du übrigens in meiner Blogkategorie REZEPTE, passende DIY Deko Ideen für jeden Anlass HIER und auf meinem PINTEREST PROFIL solltest Du eh schon längst gewesen sein, denn da herrscht ordentlich Konfettialarm und Inspirations-Wahnsinn für alle Feste des Lebens.

 

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim inspirieren und schmecken lassen. Und nicht vergessen: Der Spruch

"No great story ever started with someone eating salad!" könnte vielleicht ja doch nicht stimmen! :)

P.S.: Wenn Dich meine Ideen zum Nachmachen inspiriert haben, dann freue ich mich sehr, wenn Du deine nachgemachten Sachen mit #partystories auf Instagram teilst, oder mir über den "Ausprobiert-Button" bei Pinterest Feedback gibst. Yay!

*Werbung: Amazon Partner-/Affiliatelink (Erfahre mehr über Werbung auf Partystories hier)


Hi! Ich bin Steffie: süchtig nach Pinterest, Konfetti und DIY's. Auf meinem Blog zeige ich Dir viele DIY Ideen für Party- und Hochzeitsdeko, passende easy-peasy Rezepte für Partyfood, Süßes und Drinks oder kreative last-minute Geschenke zum selber machen. Außerdem findest Du hier viele Tipps und Freebies, damit auch Du ganz einfach Schönes feiern kannst.

Vor allem aber, solltest Du auch Dich hin und wieder einfach mal zelebrieren - und dafür braucht's keinen bestimmten Anlass. Findest Du nicht auch?!



Klick Klick, Hurra: Ähnliche Ideen für einfaches PARTYFOOD und PASSENDE DIY Party Deko

Kaktus Party XXL-Freebie

Finde viele DIY Kaktus Deko Ideen für eine angesagte Mottoparty.

Schnelle TexMex Party Dips

Hausgemachte Salsa und Avocado-Joghurt Dressing

Wraps mal anders

Rezept für kleine Wrap Muffins als Partysnack: Mit Fleisch oder Vegetarisch!



Kommentare

Durch die Eingabe meines Kommentares erlaube ich die Speicherung meiner Daten.

 

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, Webadresse (falls angegeben) Kommentartext sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Du kannst Deine Kommentare später jederzeit wieder löschen lassen – detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0