DIY Cocktailspieße & Kuchentopper: Einfach und schnell aus Seidenpapier oder Servietten selber machen!

Bild:DIY Party Cocktailspieße, Drink Stirrers und Kuchentopper: ganz einfach aus Seidenpapier oder Servietten selber machen. Cheers! (Anleitung von www.Partystories.de)

Cocktailspieße haben gerade ein riesengroßes Comeback. Die sogenannten Drink Stirrers bzw. Cocktail Sticks sind aber auch so eine super Ergänzung auf jeder Party und wirklich zu jedem Anlass!

 

Denn gerade jetzt, wo Bowlen wieder total angesagt sind (irgendwie kommt ja Alles mal wieder, ne?), gepimpte Proseccos mit Früchten uns den Feierabend versüßen oder aber Gin-Tonics mit X ein bisschen aufgepeppt werden möchten. Diese Stäbchen-Alleskönner erleichtern das dip-and-pick der Früchte in Getränken, Cocktails, Fruchtschorlen oder eben Bowlen und sehen dabei, vor allem in Kombination mit  einem Strohhalm, auch noch super aus.

 

 

Praktischerweise kannst Du sie darüber hinaus als Kuchentopper für süße Leckereien oder als Stick am Buffet benutzen und schaffst damit ganz schnell einen einheitlichen Look für was auch immer du feiern möchtest. Genau, der bekannte rote Faden eben.

 

Diese Idee für DIY Drink Stirrers bzw. Cocktailspieße ist wirklich schnell und einfach gemacht. Und höchstwahrscheinlich hast Du die Materialien dafür sogar auch schon direkt Zuhause parat und kannst sofort starten. Wetten?

 

In meinem Gastbeitrag bei Foodbloggerin Steffie von Whatmakesmehappy.de zeige ich Dir die easy-peasy Anleitung für DIY Drink Stirrers bzw. Kuchentopper. Hüpf' also mal rüber zu ihrem tollen Foodblog - dort findest Du außerdem auch viele praktische Rezepte für Leckeres Partyfood und Getränke, yay!

Bild: DIY Party Cocktailspieße, Drink Stirrers und Kuchentopper: ganz einfach aus Seidenpapier oder Servietten selber machen. Cheers! (Anleitung von www.Partystories.de)
Bild: DIY Party Cocktailspieße, Drink Stirrers und Kuchentopper: ganz einfach aus Seidenpapier oder Servietten selber machen. Cheers! (Anleitung von www.Partystories.de)
Bild: DIY Party Cocktailspieße, Drink Stirrers und Kuchentopper: ganz einfach aus Seidenpapier oder Servietten selber machen. Cheers! (Anleitung von www.Partystories.de)

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim inspirieren lassen, nachmachen und natürlich ANSTOSSEN! Und nicht vergessen: #EsgibtimmereinenGrundzumFeiern und Gründe genug, einfach mal wieder auf Dich anzustoßen – denn dafür braucht es keinen bestimmten Anlass. CHEERS!

P.S.: Voll pinteresting? Folge mir auf Pinterest für noch mehr DIY Partydeko-Ideen. Und wenn Du diese Idee ausprobiert hast, dann teile sie gerne mit #Partystories auf Facebook oder Instagram, whohoo! :)


Hi! Ich bin Steffie: süchtig nach Pinterest, Konfetti und DIY's. Auf meinem Blog zeige ich Dir viele DIY Ideen für Party- und Hochzeitsdeko, passende easy-peasy Rezepte für Partyfood, Süßes und Drinks oder kreative last-minute Geschenke zum selber machen. Außerdem findest Du hier viele Tipps und Freebies, damit auch Du ganz einfach Schönes feiern kannst.

Vor allem aber, solltest Du auch Dich hin und wieder einfach mal zelebrieren - und dafür braucht es keinen bestimmten Anlass! :)



ÄHNLICHE ARTIKEL:

Moustache Party - für IHN

Schnelle gemacht mit diesen DIY Deko Ideen samt Freebie Vorlage.

(gerade in Bearbeitung - folgt ganz bald!)

 

DIY Party Deko

Diese Partyhacks mit Servietten musst Du kennen.

Freebie Prints:

Konfettizitate zum runterladen, dekorieren oder verschenken.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0