Schnelle DIY Girlande: Einfach aus Stoff selber machen!

Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

Du suchst für Deinen nächsten Feieranlass eine last-Minute Idee, wie Du ganz schnell (und günstig) eine Girlande selber basteln kannst? Für die Wand? Die Getränkestation? Den Sweet-Table oder als Photobooth-Hintergrund? Dann bist Du hier genau richtig.

 

Aus altem Stoff lässt sich ja so Einiges zaubern: Zum Beispiel Girlanden. Wie das gehen soll? Mega einfach, schnell und in 100-Variationsmöglichkeiten. Mindestens!

 

Zeit für einen DIY-Girlanden-Quickie, also:

Ein bisschen Stoff, ein Band und zack, Du bist schon halb fertig. Hier bekommst Du eine easy-peasy Anleitung, mit welcher Du in wenigen Minuten eine individuelle Girlande gezaubert hast!


Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

DIY Deko Girlande aus Stoff selber machen - das brauchst Du

  • Stoffreste in verschiedenen Farben
  • Band zum aufhängen
  • ggf. Schere
  • Tesa/Maskingtape zum Befestigen der Girlande

DIY Deko Girlande aus Stoff selber machen - So einfach geht's

Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

1. Stoffbahnen

 

Schneiden Deine Stoffe ein und reiße diesen in Bahnen (gleiche Breite, mind. 30 cm lang). Je nach Stoff, kannst Du diesen natürlich auch zuschneiden. Es muss nicht perfekt sein, einfach los reißen oder zuschneiden! Hilft auch, um Aggressionen abzubauen! :)

 

Du solltest mindestens 5 Stoffbahnen machen. Je nachdem, wo Du die Girlande aufhängen möchtest und welche Länge Du dafür benötigst, kannst Du die Anzahl einfach anpassen.


Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

2. Schlaufen

 

Lege das Band, auf welche die Stoffe gehängt werden sollen, aus und falte diesen mittig, sodass eine Schlaufe entsteht.


Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

3. Knoten

 

Der Reihe nach knotest Du nun die verschiedenen Stoffbahnen - am besten nach gleichmäßiger Farbe sortiert - an das Band.


Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

4. Final Countdown

 

Hat Deine Girlande die gewünschte Länge erreicht, knotest Du noch die beiden Enden des Bandes zu.

Dies hilft beim Aufhängen mit Tesa oder Maskingtape.


Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

5. Aufhängen

 

ggf. noch den Abstand der Stoffbahnen gleichmäßig ordnen und zack, fertig ist Deine Stoffgirlande!


Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories
Bild: schnelle DIY Girlande? Ganz einfach selber machen - aus Stoff! So einfach geht's, gefunden auf Partystories

Viel Spaß beim nachmachen, aufhängen und: Feiern! Cheers!!

 


Hi! Ich bin Steffie: süchtig nach Pinterest, Konfetti und DIY's. Auf meinem Blog zeige ich Dir viele DIY Ideen für Party- und Hochzeitsdeko, passende easy-peasy Rezepte für Partyfood, Süßes und Drinks oder kreative last-minute Geschenke zum selber machen. Außerdem findest Du hier viele Tipps und Freebies, damit auch Du ganz einfach Schönes feiern kannst.

Vor allem aber, solltest Du auch Dich hin und wieder einfach mal zelebrieren - und dafür braucht's keinen bestimmten Anlass. Findest Du nicht auch?!



DIY Tassel Girlande

super schnell aus Servietten selber gemacht.

DIY Girlande aus Stickern

Kleben, kleben, fertig.

Partydeko mit Stoff und Bändern:

Ob Boho, Vintage, Kunterbunt oder Rustikal. Mit diesen 15 kreativen DIY Ideen für Stoff dekorierst Du deine ganzes Event!



Kommentare

Durch die Eingabe meines Kommentares erlaube ich die Speicherung meiner Daten.

 

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, Webadresse (falls angegeben) Kommentartext sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Du kannst Deine Kommentare später jederzeit wieder löschen lassen – detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0