Einfaches Rezept für Marshmallow-Brownies: Bastelvorlage für Caketopper inklusive!

Bild: Rezept für Marshmallow Brownies, Freebie für DIY Caketopper inklusive, gefunden auf Partystories.de

Schokolade und Marshmallows: So einfach backst Du leckere Marshmallow-Brownies. Yummy!!

SCHOKOLADE FRAGT NICHT. SCHOKOLADE VERSTEHT!

 

Schokolade macht glücklich! Dann können schokoladige Marshmallow-Brownies doch einfach nur noch glücklicher machen, oder?

 

Leckere Schokoladenhäppchen, saftig, mit luftigen Marshmallow-Wölkchen versehen.

Ein super Snack zum Kaffee, für zwischendurch, für spontanen Besuch oder als Mitbringsel.

 

Bei mir auf jeden Fall ein "immer wieder gerne" Rezept. Gut für Hüfte und Herz!

 

Hier findest Du ein easy-peasy-Rezept mit Geling-Garantie: In unter einer Stunde fertig, lecker und mit ganz viel Möglichkeiten zum Aufpeppen. Da wären zum Beispiel:

  • Für Füllung oder als Topping: Karamell, weiße Schokokuvertüre oder zerkleinerte Zuckerstangen.
  • Früchte wie Kirschen, getrocknete Cranberries oder Himbeeren
  • Verschiedene Nüsse, besonders Walnüsse oder Paranüsse
  • Pfiffige Extra's wie Cayennepfeffer, ein guter Schuss Kirschlikör oder Whiskey
  • Bunt wird's außerdem mit Smarties oder M&M's

Für Mutige: Alles auf einmal! :)

Das brauchst Du - Zutaten für die Marshmallow-Brownies:

Bild: Rezept Marshmallow Brownies, einfaches Rezept, Anleitung für Brownies, Partystories
  • 4 Eier
  • 250 g Butter
  • 250 g Schokolade/Kuvertüre
  • 250 g Zucker
  • 200g Mehl
  • Backpulver (1 Packung)
  • 50 g Kakao
  • Prise Salz
  • Marshmallows (ca. eine Hand voll) oder andere Füllung nach Wahl (s.o.)
  • Eine quadratische Backform (24x24, Alternativ tut's auch eine runde 26iger Form) 
  • Optional: Puderzucker als Topping

SO GEHT'S: Schritt-für-Schritt Anleitung für leckere Marshmallow Brownies

1. Heize den Ofen auf 150 Grad (Umluft) vor. Bringe die Kuvertüre, zusammen mit der Butter, in einem Topf zum schmelzen.


2. Währenddessen, rührst Du Eier, Zucker und Salz in einer Rührschüssel cremig zusammen.


3. Nehme die geschmolzene Butter-Schokocreme vom Herd, rühre diese nach und nach in die Eier-Zucker Masse unter.

Dann Mehl, Kakao und Backpulver löffelweise untermixen.


4. Fette die Backform ein und befülle diese mit dem Brownie-Teig.


5. Schneide Marshmallows nach Bedarf zu und verteile diese auf den Teig. 

Ab in den vorgeheizten Ofen damit (ca. 35-45 Minuten) und anschließend abkühlen lassen. 


6. Je nach Bedarf kannst Du die Brownies nun noch mit Puderzucker bestreuen und schön auf eine Kuchenplatte anrichten.

 

In kleine Rechtecke zugeschnitten, servierst Du die Marshmallow-Brownies am einfachsten! Mundgerechte Häppchen sozusagen! Mmhhh!

 


Bild: Rezept für Marshmallow Brownies, Freebie für DIY Caketopper inklusive, gefunden auf Partystories.de

Brownie Küsschen? Klaro - geht ganz einfach mit diesen DIY Caketoppern!

Übrigens: Die Topper eignen sich für weit mehr als Deko auf dem Kuchen! Auch als Geschenkanhänger, Deko oder für den nächsten Photobooth-, bzw. der nächsten Selfie-Station, bist Du damit gut ausgestattet! Yay!

Download
Freebie: Caketopper
Partystories_Freebie_Caketopper.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.8 KB

1. Vorlage runterladen und ausdrucken.

Schneide Dein Wunschmotiv aus und nutze es als Schablone für das Bastelpapier.


2. Schneide die Motive aus Bastelpapier aus und beklebe sie auf der Rückseite mit Tesa auf einen Stab.


3. Nutze verschiedene Höhen und Farben an Bastelpapier, um etwas Pepp rein zu bringen! Und Tadaa! Fertig sind Deine DIY-Caketopper! Ich sag' doch: Easy-peasy!


Bild: Rezept für Marshmallow Brownies, Freebie für DIY Caketopper inklusive, Sweet Table Ideen, gefunden auf Partystories.de

Du möchtest die Marshmallow-Brownies verschenken? oder als Kleinigkeit zur nächsten Kaffee- oder Dinnerrunde mitbringen? hier ein paar Ideen für Geschenkanhänger:

  • "Schokolade ist die Antwort, egal auf welche Frage!"
  • "Schokolade fragt nicht. Schokolade versteht!"
  • "If I were tiny, I would sleep on a marshmallow!"
  • "Das Leben ist wie ein Marshmallow: Einfach zu kauen, hart zu schlucken!"
  • "Wir sind wie Campingfeuer und Marshmallows: Zusammen sind wir besser!"
  • "Money can't buy us happiness. But it can buy Marshmallows, which is kind of the same thing!"
  • "Alles ist einfacher mit Marshmallows!"
  • "Life is a bonfire where everyone else has brought marshmallows, and you—a stick." (Richelle E. Goodrich) 

Bild: Rezept für Marshmallow Brownies, Freebie für DIY Caketopper inklusive, gefunden auf Partystories.de

Viel Spaß beim nachbacken und schmecken lassen! Cheers!!!


Hi! Ich bin Steffie: süchtig nach Pinterest, Konfetti und DIY's. Auf meinem Blog zeige ich Dir viele DIY Ideen für Party- und Hochzeitsdeko, passende easy-peasy Rezepte für Partyfood, Süßes und Drinks oder kreative last-minute Geschenke zum selber machen. Außerdem findest Du hier viele Tipps und Freebies, damit auch Du ganz einfach Schönes feiern kannst.

Vor allem aber, solltest Du auch Dich hin und wieder einfach mal zelebrieren - und dafür braucht's keinen bestimmten Anlass. Findest Du nicht auch?!


Bild: Easy-Peasy-Rezepte Partystories

Marshmallow-Pops Rezept

Cakepops für Ungeduldige!

Eierlikör-Gugelhupf Rezept

Schmeckt den Mädels und der Oma!

Orangenkuchen Rezept:

Fluffiger Kuchen, der zu jedem Anlass schmeckt.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0